CBD Produkte

Von Herzen bin ich Holzhandwerker und Fluglehrer seit Jahren nehme ich CBD Produkte (Cannabidiol) und bin davon absolut überzeugt. Es war ein langer Weg den richtigen Hersteller / Partner zu finden, entweder wurde gepanscht, gelogen, das Öl war von schlechter Qualität oder zum Beispiel mit billigem Ölen aufgefüllt.

Bestehen Sie beim Kauf auf: ein Breitbandspektrum, biologischen und nachhaltigen Anbau, auf ein Zertifikat mit Herkunftsland.

49,98 / 15 mml
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Mit einem Anteil von 6% CBD ermöglicht das hochwertige BIO ÖL Ihr persönliches Wohlbefinden spürbar zu steigern. Schmerzen, Entzündungen, Ängste und Verstimmungen einfach und effizient zu lindern. CBD schiebt wirkungsvoll die eignen Systeme im Körper an.
Ihr Körper wird es Ihnen danken!

Einnahme:

Ich empfehle Morgens und Abends eine halbe Pipette unter der Zunge über die Schleimhäute mit einem Moment „schöner Gedanken“ einzunehmen.
Bitte mindestens eine halbe Stunde vorher und Nachher nichts essen oder trinken. In akuten Phasen kann die Dosis natürlich erhöht und angepasst werden. An dieser Stelle muss ich Ausdrücklich erwähnen dass alles Empfehlungen und Erfahrungen von mir sind, falls Bedenken auftreten sollte dass mit einem Arzt abgesprochen werden.

CBD BIO Öl – wie es wirkt

Die Cannabinoide des hochwertigen CBD BIO Öls verbindet sich leicht mit den Cannabinoid-Rezeptoren Ihres angeborenen Cannabinoid-Systems. Die zentralen Rezeptoren CB1 und CB2 befinden sich überwiegend in dem für die Bewegungs- und Informationsverarbeitung zuständigen Teil des Gehirns sowie im zentralen Nervensystem. Genau dort entfaltet CabiNol auf natürliche Weise seine wohltuende Wirkung und schenkt Ihnen neue Vitalität. Dank eines THC-Gehalts von weniger als 0,2% treten dabei keine psychotropen Nebenwirkungen auf.

Interessant:

Bei meinen Erfahrungen der letzten Jahre hatte ich auch Produkte mit angeblichen 0,00 % THC Anteil laut Herstellern. Irgendwie hat alles mit 0,00% auch 0% gewirkt bei mir. Also etwas THC (im Rahmen des gesetzlichen Bereichs) sollte aus meinen Erfahrungen drin sein damit es sich entfalten und andocken  kann.

Tipp:

CBD wird über die Schleimheute oder auch direkt über die Haut aufgenommen, mit einer guten Hautcreme (z.b. Arnika) vermischt wirkt das CBD auf schmerzenden stellen ebenfalls sehr wohltuend..

Interessante Seiten:

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Endocannabinoid-System
Medcan: https://www.medcan.ch/de/
Was ist CBD: https://youtu.be/VP4fBzhQElA

Wie als Holzhandwerker bleibe ich meinem Motto treu, „natürlich gut…“

Phone: +49 174 996 8882
Mail: info@holzkontrast.de

Liebe Grüsse und bleibt Gesund
euer Reini